Holger Beckmann

Portrait von Holger Beckmann

Mitarbeiter im Hörfunkstudio Brüssel

Holger Beckmann

Es dürfte journalistisch zu den besonders spannenden Dingen gehören, in diesen Zeiten aus Brüssel zu berichten. Denn da sind diejenigen, die von den gelben Sternen auf dem blauen Grund am liebsten nichts mehr sehen würden, die ein politisch geeintes Europa verantwortlich machen für alle möglichen Missstände und zurück wollen zum Nationalstaat. Aus deren Sicht macht er alles besser. Die Briten versuchen, das mit ihrem Brexit zu beweisen. Und viele europäische Populisten würden sich daran gern ein Beispiel nehmen. Aber noch gibt es eine Mehrheit, die dagegen hält. Die an Europa glaubt, mit all seinen Schwächen, aber: auch mit all seinen Stärken. Wie das ausgeht? Hoffentlich gut. Denn eins hat Europa den Menschen auf dem Kontinent ganz sicher gebracht: Seit vielen Jahrzehnten Frieden. Schon vergessen? Holger Beckmann mag Europa, Brüssel, und Moules et Frites. Und die vielen verschiedenen europäischen Eigenheiten. Und besonders mag er es, über all das zu berichten.