Anmietung einer LED Videowand zur Fußball Euro 2016 im IBC Studio Paris

Auftragsvergabe

Anmietung einer LED Videowand zur Fußball Euro 2016 im IBC Studio Paris

I Auftragsgegenstand

I.1 Bezeichnung des Auftrages

Bereitstellung einer LED Wand für das Studio der Fußball Europameisterschaft 2016, inkl. Support vor Ort.

I.2 Art und Umfang der Leistung

Der Westdeutsche Rundfunk Köln (WDR) beabsichtigt, einen Vertrag über die Bereitstellung und Nutzung von LED Technik inkl. Steuerungssoftware und Support, beginnend ab dem 16.05.2016 bis zum 12.07.2016 abzuschließen. Die exakten Daten werden nach Abstimmung mit Deko, Bühnenbau und Lichttechnik, zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Der Leistungsumfang beinhaltet die funktionsbereite Bereitstellung und Nutzung von integrierter LED Technik für die Studiodekoration der Sendung "Euro 2016" im IBC Studio Paris und deutschsprachigen Support während der jeweiligen Produktionen.

I.3 Ort der Leistung

IBC Paris, Parc des expositions de la Porte de Versailles

I.4 Leistungszeitraum

16.05.2016 - 12.07.2016

I.5 Auftragswert in EUR

238.000,00 € (geschätzter Wert in EUR inkl. MwSt.)

II Auswahl der Bieter(innen) / Teilnahmebedingungen

II.1 Nachweise und Erklärungen, die mit der Bewerbung einzureichen sind

  • Angaben zur Betriebsstätte / Unternehmensstruktur
  • aktuelle Referenzen von vergleichbaren Leistungen

II.2 Auswahl der Bewerber(innen)

Die Auswahl der begrenzten Zahl der Bewerber(innen) erfolgt anhand in II.1 genannten Nachweise und Erklärungen.

III Verfahrensbedingungen (Angaben der Beschaffungsstelle)

III.1 Bewerbungsfrist

bis zum 12.11.2015

III.2 Angebotsaufforderung

bis zum 20.11.2015

III.3 Stellen, an die die Bewerbung unter Bezug auf die Verfahrens-Kennziffer zu richten ist

Westdeutscher Rundfunk Köln
Anstalt des öffentlichen Rechts
Abteilung Zentraler Einkauf
Appellhofplatz 1
50660 Köln

Email: zentraler.einkauf-530@wdr.de

III.3 Verfahrenskennziffer

1000212663