Justiziarin Eva-Maria Michel

Justiziarin Eva-Maria Michel

Seit Januar 2008 ist Eva-Maria Michel stellvertretende Intendantin des WDR Köln.

Geboren wurde Eva-Maria Michel am 6. Februar 1957 in Schwäbisch-Hall. Nach der Hochschulreife schloss sie ihre Ausbildung für den gehobenen Verwaltungsdienst als Diplom-Verwaltungswirtin ab. Anschließend studierte sie in Heidelberg und Tübingen Rechtswissenschaften und absolvierte ihr Referendariat am Oberlandesgericht Stuttgart. 1988 begann sie ihre Rundfunklaufbahn als Referentin in der Rechtsabteilung des Süddeutschen Rundfunks. Am 1. Februar 1996 wurde sie Justiziarin des Saarländischen Rundfunks und war zugleich Beauftragte für den Datenschutz des Rundfunksenders. Seit 1. Oktober 1997 ist Eva-Maria Michel Justiziarin des Westdeutschen Rundfunks.