Rihan Jawich

Rihan Jawich

Rihan Jawich

Was bisher geschah: In der ewigen Hauptstadt Bonn als fünftes von sechs Kindern geboren. Beim Großwerden eine Leidenschaft für das Vereinigte Königreich entwickelt und Englisch studiert. 2015 journalistischer Startschuss beim Domradio, danach Werkstudentin bei phoenix. Später bei der coolsten Redaktion der Welt WDRforyou gelandet. Zwischendurch immer wieder Teller gewaschen, Kleidung verkauft und als Tourguide durch die Bonner Südstadt geführt. 2018 Bonn betrogen und nach Kölle gezogen. Nie bereut, da die Nachbarn hier nicht meckern, wenn man um 22:01 Uhr noch atmet.

Fun Fact: Mit vier Jahren an ein fahrendes Karussell drangehängt und ein paar Runden in der Luft gedreht. Es gab keine Verletzten.

Mein Genre: Postkoloniales Coming-of-Age-Drama mit Tom Hardy in der Nebenrolle.

Zurück zur Übersicht