Trainee Designmanagement in Hörfunk und Fernsehen (Schwerpunkt Audiobranding)

links Designmanager am PC, rechts das Vierscheibenhaus in Köln

Trainee Designmanagement in Hörfunk und Fernsehen (Schwerpunkt Audiobranding)

Ziel ist eine praxisorientierte und abwechslungreiche Ausbildung mit folgenden Tätigkeiten:

  • Sie leisten organisatorische und administrative Unterstützung bei Designprozessen.
  • Sie koordinieren und bereiten Veranstaltungen im Rahmen der Designprozesse vor (Präsentationen, Workshops, Briefings).
  • Sie erstellen Zeitpläne für die Produktionen und organisieren eine effiziente Disposition von den Beteiligten und den technischen Komponenten.
  • Sie agieren als Kommunikationsschnittstelle zwischen den Programmverantwortlichen, der Abteilung Marketing und den Designwerken.
  • Sie führen Screenings durch.
  • Sie bereiten Produktionsbesprechungen vor und nehmen an diesen teil.
  • Sie beschäftigen sich mit medienübergreifender Markenkommunikation im Unternehmen.
  • Sie prüfen Redesignkonzepte auf Kompatibilität mit dem WDR-Corporate Design.
  • Sie führen Recherchen im Bereich Audiobranding, Marktbeobachtungen und Trendanalysen durch.
  • Sie vertiefen Ihre Kenntnisse in der Grafik- und Audiobearbeitung.

Voraussetzung: Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium: Fachrichtung Medienwirtschaft, Mediendesign, audiovisuelle Kommunikation, Kommunikationsdesign oder ein vergleichbarer Studiengang

Weitere Informationen und Onlinebewerbung