Unterhaltung im Westen

Unterwegs in NRW | Sendungen in der Mediathek

Stratmann wandert - Von Siegen bis kurz vor Hessen

Stratmann wandert - Von Siegen bis kurz vor Hessen

In der letzten Folge mobilisiert das prominente Wanderduo seine Kräfte und setzt zum Endspurt an. Auf den letzten Kilometern bis zu ihrem Ziel werden Wanderdackel Fidel und der Doktor von ARD-Wettermoderator Karsten Schwanke begleitet. Bei strahlendem Sonnenschein geht es hinauf zur Tiefenrother Höhe mit einer atemberaubenden Aussicht auf Nordrhein-Westfalen. Autor/-in: Jutta Pinzler, Iris Bettray  |  video

Horst Lichter erforscht Neuland

Geteiltes Gemüse und Himmelsstürmerin

Das Codewort 'Gemüselotterie' führt Lichter diesmal in einen Gemeinschafts-Garten im Kölner Süden. Auf einer alten Industriebrache haben sich Bürger eine grüne Oase geschaffen und pflanzen hier Gemüse an. Mitten drin steht ein "Natur-Kühlschrank"... Autor/-in: Regina Niedenzu  |  video

Horst Lichter kocht mit Achim und Michael Cuypers.

Doppelte Einladung und Bunkerbesuch

Horst Lichter rollt mit seinem Motorrad und dem ersten Schnitzel Richtung Alderkerk im Kreis Kleve. Es dauert nicht lange, da hat er einen echten Mathelehrer neben sich im Beiwagen. Der kann nicht nur rechnen, sondern auch kochen und musizieren. Sein Zwillingsbruder Michael sieht ihm zum Verwechseln ähnlich und so ist bei Horst Lichter erstmal Verwirrung angesagt. Doch auch zu dritt lässt es sich gut kochen. Autor/-in: Regina Niedenzu  |  video

Aufnahme Sabine Heinrich,Ludger Stratmann und Förster Norbert Sauer

Stratmann wandert - ins Wildenburger Land

In dieser Folge verlassen Ludger Stratmann und Fidel den Lauf der Sieg, um das Oberbergische Land zu erkunden. Wie schon bei den Wanderungen zieht es das eingeschworene Wanderteam durch Wälder und Dörfer, über kleine Straßen, Wiesen und Brücken. Dabei lernen sie Ecken des Landes kennen, die so in keinem Reiseführer zu finden sind. Autoren: Jutta Pinzler/ Iris Bettray  |  video

Kochen, backen & genießen | Sendungen in der Mediathek

Katharina Püning und ihr Vater mit Dackel Betty Lou.

Finale unter Weihnachtsbäumen im Münsterland

Der "Land und lecker"-Bus rollt heute zum Finale ins Münsterland. Sechs Wochen lang haben sich die Landfrauen gegenseitig auf ihren Höfen besucht und bekocht. Auf ihrer kulinarischen Reise genießen sie Köstlichkeiten aus der Region und das, was die Landküche so zu bieten hat. Heute wird die Siegerin des Kochwettbewerbs gekürt: Wer hat das beste Menü gekocht? Wer holt den Titel nach Hause? Autor-/in: Guido Niebuhr  |  video

Iris Haver Rassfeld mit ihrem Mann vor dem Meierhof.

Land und lecker: Weihnachten auf einer Putenfarm in Ostwestfalen-Lippe

Heute geht es auf eine Putenfarm in die Nähe von Gütersloh. Der WDR ist zu Gast auf dem wunderschönen Meierhof, einer denkmalgeschützten Hofanlage. "Land und lecker"-Fans kennen die Familie Haver Rassfeld und ihre beeindruckenden Bronzeputen bereits aus einer Sommerstaffel. In der Vorweihnachtszeit herrscht hier Hochbetrieb, denn auf dem Meierhof den Weihnachtsbraten und den Tannenbaum zu holen, ist für viele Familien zu einem Weihnachtsritual geworden. Für die Landfrauen bereitet Gastgeberin Iris einen gefüllten Puter mit Cranberry-Knödeln und Apfelrotkohl zu. Autor/-in: Carsten Frank  |  video

Ines von Hagenow in der hofeigenen Bäckerei.

Weihnachten in einer Hofgemeinschaft in der Voreifel

Nur noch wenige Tage! Heute findet das Finale in der Voreifel statt. Im Haus Bollheim, einer alten Gutsanlage in der Nähe von Zülpich, lebt die Familie von Hagenow und mit ihnen rund weitere 60 Menschen. Gastgeberin Ines hat noch die Chance, sich an die Spitze zu kochen und wird den Landfrauen einen Rinderbraten mit Rotwein-Schokoladensauce servieren. Autor/-in: Julia Reichler  |  video

Björn Freitag und Hannes Weber kochen Rotkohl.

Lecker Weihnachten (3/3) - Festliche Gerichte von Björn Freitag und Hannes Weber

Weihnachten - die leckerste Zeit des Jahres. In diesen Tagen werden Plätzchen gebacken und Nüsse geknackt. Um sich optimal auf das kulinarische Fest vorzubereiten treffen sich WDR-Spitzenkoch Björn Freitag und SWR-Bäckermeister Hannes Weber im Bergischen Land. In dem kleinen Dörfchen Obenrüden ist von Weihnachtsstress nichts zu spüren - der richtige Ort, um entspannt zu kochen und zu backen. Autor/-in: Andrea Hürdler  |  video

Dorothee Vortmann pflügt Heidellbeeren

Wildes und Süßes aus dem Ruhrgebiet: Zu Gast bei Dorothee Vortmann

Heute geht es an den Rand des Ruhrgebiets, nach Dorsten. Hier leben Dorothee Vortmann und ihre Familie. Die beiden Söhne Johannes und Benedikt lieben das Leben auf dem Bauernhof und jeder hat schon jetzt seinen eigenen Aufgabenbereich. Johannes, der Hofnachfolger, ist der Technik-Fuchs. Bruder Benedikt und Papa Andreas kümmern sich mit Hingabe um die Tiere - und das sind so einige: 5.500 Hühner, 70 Schweine, 70 Damhirsche, Gänse, Enten und ein Esel. Autor/-in: Justine Rosenkranz  |  video

Jessica Preckel

Land und lecker: Weihnachten in einem Burgmannshof im Münsterland

Heute geht es zu einem außergewöhnlichen Hof - zum Burgmannshof nach Horstmar. Hier leben Jessica und Dirk Preckel. Gemeinsam hat sich das Ehepaar einen Traum erfüllt und über Jahre die alte denkmalgeschützte Anlage liebevoll restauriert. Jessica ist Floristin - der Zuschauer kann sich also auf tolle und stilvolle Ideen für die Weihnachtsdekorationen freuen. Bei ihrem Menü setzt die Gastgeberin ganz auf regionale Produkte: Es gibt Bentheimer Schweinebäckchen mit Kräuterseitling und Feigen und vorweg eine Maronensuppe. Zudem wird Dirk Preckel für die Landfrauen eine Stadtführung mit Überraschungen organisieren. Autor/-in: Christina König  |  video

Hildegard Hansmann-Machula füttert Ziegen.

Die Botschafterin der Bäume aus dem Sauerland

Die Gastgeberin der heutigen Folge kommt aus dem Sauerland und lebt in einem 200 Jahre alten Fachwerkhaus auf einem Bilderbuch-Hof. Hildegard Hansmann-Machula hat viele Leidenschaften: Sie engagiert sich für ihre Familie und die Tiere auf dem Hof. Am liebsten aber sitzt sie auf dem Trecker oder arbeitet mit der Motorsäge im Wald. Zudem gibt sie waldpädagogische Kurse für Kinder und ist im Auftrag der "Landesvereinigung Milch" an Schulen aktiv. Sie liebt gutes Essen und betreibt schon länger mit anderen Landfrauen einen eigenen kulinarischen Blog im Netz. Für die Land und lecker-Ladies wird sie Kürbisse vom Hof ihrer Cousine verarbeiten und die Damen außerdem mit einem Steak in Walnusskruste und Vanille-Parfait an beschwipsten Pflaumen verwöhnen. Autor/-in: Guido Niebuhr, Justine Rosenkranz  |  video

Judith schmückt den Weihnachtsbaum.

Land und lecker: Weihnachten auf einem Waldbauernhof in Westfalen

Der "Land und lecker"-Bus hat Winterpause. Dafür rollt ein kleiner, aber feiner roter Bulli durchs Land. Am Steuer sitzt selbstverständlich Fahrer Wolfgang. Auf dem Armaturenbrett blinkt ein kleiner Weihnachtsbaum und auf der Rückbank amüsieren sich die Landfrauen. Ihr Auftrag: In den nächsten vier Wochen das leckerste Weihnachtsmenü zu kreieren und die beste Köchin unter ihnen zu küren.Die erste Gastgeberin ist Judith Schulze Beikel. Zusammen mit ihrem Mann Markus und den drei Kindern Johanna, Helena und Maximilian empfängt sie die Landfrauen auf ihrem Weihnachtshof in Marbeck im westlichen Münsterland. Autor/-in: Guido Niebuhr  |  video

Barbara Hillejan in der Werkstatt

Wo gehobelt und gekocht wird in Westfalen: Zu Gast bei Barbara Hillejan

Barbara Hillejan lebt auf einem wunderschönen Gräftenhof in Westfalen, in der Nähe von Velen. Wenn man den alten Wassergraben überquert, schlägt einem gleich der wohlig-warme Duft von frischem Holz entgegen. Denn bei Hillejans wird in Holz gemacht. Aber gekocht wird hier natürlich auch... Autor/-in: Guido Niebuhr  |  video