Finale im Staudenparadies Bergisches Land

Finale im Staudenparadies Bergisches Land WDR Teil 4 von 4 05.08.2019 43:37 Min. UT Verfügbar bis 05.08.2020 WDR Von Christina König

Garten & Lecker

Finale im Staudenparadies Bergisches Land

Vier Hobby-Gärtnerinnen aus Nordrhein-Westfalen laden sich gegenseitig zum Gartenfest ein. Es soll der schönste Tag ihres Sommers werden, an dem sie all das vorführen, was ihre grüne Oase zu bieten hat. In wilden und romantischen Gärten wird geackert, geerntet und gefeiert! Am Ende eines jeden Gartenfests ziehen die Gäste Bilanz - mit Punkten für Ambiente, Tischdeko und leckerem Essen!

Für das Finale geht es nach Much ins Bergische Land. Hier lebt Ute Brehm auf Hof Tüschenbonnen, einem denkmalgeschützten Hof mit einer 200-jährigen Geschichte. Ihr Garten ist ihre Lebensqualität - ein Staudenparadies mit unerwarteten Gartenräumen. Beeindruckend ist ein schattiger Waldgartendschungel mit üppigem Bewuchs durch Riesenfarn, Tafelblätter und Pestwurz.

Für ihre "Garten & Lecker"-Gäste tischt sie gegrillten Kartoffelsalat mit Kürbis und Spinat, Frittata mit Spinat und Ziegenkäse, Lammterrine und Dattelmakronen auf.

Garten voller Überraschungen

Die letzte Gartenreise geht nach Much ins Bergische Land. Seit zwanzig Jahren lebt Ute Brehm hier auf dem Land.

Ute Brehm an ihrer Gartenpforte.

Die Dozentin für Möbelkunde und leidenschaftliche Hobbygärtnerin ist hier Herrin über einen paradiesischen Garten.

Die Dozentin für Möbelkunde und leidenschaftliche Hobbygärtnerin ist hier Herrin über einen paradiesischen Garten.

Aus einer ehemaligen Kuhwiese ist - im Laufe von vielen Jahren - eine 6000 Quadratmeter große, fast parkähnliche Gartenanlage entstanden.

Utes Garten ist wirklich riesig und besteht aus verschiedenen Gartenräumen. Zu ihrem Fachwerkhaus oben am Hang gehören außerdem noch zwei Innenhöfe.

Ute hat aber auch kleine Rückzugsorte geschaffen: Gemütliche Sitzplätze für Sonne und Schatten laden zum Verweilen, Beobachten und Entspannen ein.

Hinter jeder Ecke, jedem Busch wartet eine neue Überraschung.

Auch am kleinen Gartenhäuschen mit dem kleinen Wasserlauf kann man ausgeprochen gut die Seele baumeln lassen.

Dahlien gibt es viele in Utes Garten. Die sind nicht nur schön, sondern sind auch sehr verlässliche Blumen, findet Ute.

Kein Wunder, dass sich Ute und ihr Mann Michael in diesem Paradies so wohl fühlen.

Unterstützung vom Profi

Für ihre Sommerfeste bekommen die Gastgeber Unterstützung von Floristmeister Björn Kroner. Aufgewachsen in Haltern am See, ausgebildet in Recklinghausen und weltweit unterwegs gehört der Star-Florist zu den Besten im Land. Der Schönmacher kreiert mit den Hobbygärtnerinnen ein Gartenfest-Motto. Dafür inspiziert er Haus und Garten, sammelt Deko für das Gartenfest.

Florist Björn Kroner mit Hund Rummel

Ganz nach Gartentyp und Motto wird geschmückt und gekocht, mit allem was der Garten so zu bieten hat. Björn Kroner begleitet die Vorbereitungen und kommentiert später die Feste: Wer überzeugt mit seiner Party-Idee, wer lädt zum schönsten Gartenfest?

"Garten & Lecker" ist eine außergewöhnliche Sommerreise durch romantische und wilde Gärten in Nordrhein-Westfalen!

Stand: 08.07.2019, 16:32