Die spektakulärsten Kriminalfälle

Rosemarie Nitribitt steht neben ihrem offenen Mercedes (Archivfoto von 1957)

Die spektakulärsten Kriminalfälle

Egal, ob es Mord aus Leidenschaft und Liebe, ein raffinierter Überfall oder spektakuläre Entführungen sind: Verbrechen faszinieren und erstaunen uns, jagen uns Schauer über den Rücken oder lassen uns schmunzeln über ihre Raffiniertheit.

Dazu gibt es immer wieder Kriminalfälle, die unvergessen bleiben: Marianne Bachmeier, die den Mörder ihres Kindes erschoss, Dagobert, der als Dieb zum Helden wurde, weil er die Polizei an der Nase herumführte, Rosemarie Nitribitt, die Edelprostituierte der 1950er, deren Ermordung nie aufgeklärt wurde, Degowski und Rösner, die als Geiselnehmer von Gladbeck zu Medienstars wurden, Schauspieler Günther Kaufmann, der aus Liebe zu seiner Frau unschuldig ins Gefängnis ging oder auch Uli Hoeneß, der als prominenter Fußballstar und -manager in Haft musste.

Ann-Kathrin Kramer, Harald Krassnitzer, ChrisTine Urspruch, Joe Bausch, Martin Brambach, Jan-Gregor Kremp und andere erinnern sich an die spannendsten und originellsten Verbrechen und beichten dabei nebenbei auch noch ihre eigenen kleinen Vergehen.

Stand: 17.04.2019, 09:51

Weitere Themen