Missionswerk Rheinischer Frohsinn in Berlin

Jürgen Becker und Didi Jünemann

Missionswerk Rheinischer Frohsinn in Berlin

Sie haben die Karnevalsflüchtlinge in den Alpen missioniert, die Bundeswehr karnevalistisch destabilisiert, die Spielautomaten von Las Vegas auf "Alaaf" gestimmt, auf dem Mond die Flagge des Festkomitees gehisst und sind nicht vor der Überschreitung der Düsseldorfer Stadtgrenze zurückgeschreckt.

Ihre Mission nach Moskau führte zu dem schon legendären Telefonat zwischen Boris Jelzin und Helmut Kohl. Und dann kam Berlin, die vorletzte Bastion, vor der Karnevalspräsident Becker und Funkenoffizier Jünemann nicht zurückschreckten.

Stand: 05.02.2020, 14:13