Zum Lachen ins Revier (1/4)

Zum Lachen ins Revier Comedy Teil 1 von 4 15.08.2020 44:02 Min. Verfügbar bis 15.08.2021 WDR

Zum Lachen ins Revier (1/4)

Sarah Bosetti, Lisa Feller, Quichotte, Urban Priol, Martin Zingsheim und Jan Philipp Zymny begeistern open air auf einer Bühne vor dem ältesten Hochofen im Revier.

Auf der Open-Air-Bühne in der zum LWL-Industriemuseum umgewandelten Henrichshütte: Martin Zingsheim.

Martin Zingsheim

Mit Comedy und Kabarett, mit Poetry Slam und Belletristik, mit ihrer farbenfrohen Kleinkunst hellen sie den Corona-Sommer 2020 auf.

Nach Monaten zahlreicher Kontaktbeschränkungen treten sie mitten in der zum LWL-Industriemuseum umgewandelten Henrichshütte erstmals wieder live und ohne Trennscheiben vor ein größeres Publikum.

Auf der Open-Air-Bühne in der zum LWL-Industriemuseum umgewandelten Henrichshütte: Urban Priol.

Urban Priol

Und sie verbreiten äußerst gute Laune, denn trotz Aerosolwolken und Virenlast gibt es allerlei zum Lachen: durch Erlebnisse mit dem einen oder anderen Handwerker, mit der einen oder anderen Kundenberaterin, mit dem einen oder anderen Politiker und nicht zuletzt dank vieler grotesker oder skurriler Alltagssituationen.

Die Höhepunkte in vier Folgen

Das WDR Fernsehen zeigt in vier Folgen jeweils samstags die Höhepunkte einer insgesamt zehn Wochen dauernden Veranstaltungsreihe: organisiert vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe und von der "Kleinen Affäre" in Hattingen, dem mit 35 Quadratmetern kleinsten Kunstsalon Nordrhein-Westfalens, der in Zeiten der Pandemie verriegelt bleiben muss.

Urban Priol in der Henrichshütte Hattingen

Urban Priol in der Henrichshütte Hattingen

Stand: 12.08.2020, 10:53