Aachens Volleyballerinnen verpflichten Nationalspielerin Poll

Jana-Franziska Poll im Nationaldress

Aachens Volleyballerinnen verpflichten Nationalspielerin Poll

  • Nationalspielerin Poll kommt im Sommer
  • Bereits von 2008 bis 2012 in Aachen gespielt
  • Hauptsponsor verlängert für die kommende Spielzeit

Gleich zwei Neuigkeiten hatten die die Verantwortlichen von Volleyball-Bundesligist Ladies in Black Aachen am Dienstag (21.04.2020) im Gepäck: Zum einen gelang die Verpflichtung von Jana-Franziska Poll, zum Anderen verlängerte Haupt- und Trikotsponsor STAWAG sein Engagement für die Saison 2020/21.

Poll zurück zu den Wurzeln

Für Außenangreiferin Poll ist es eine Rückkehr. Nach erfolgreichen Spielzeiten im In- und Ausland - zuletzt in Italien aktiv und 2019 Deutsche Meisterin mit Stuttgart - kommt sie an den Ort zurück, an dem für sie 2008 der Profivolleyball begann. Die 31-jährige spielte vier Saisons von 2008 bis 2012 und zeigt sich glücklich: "Das ist ein Gefühl von nach Hause kommen. Ich kenne die Halle, ich kenne das Umfeld. Ich kenne die Menschen, für mich ist es also kein kompletter Neuanfang."

Auch Sportdirektor Sebastian Gutgesell ist froh, dass er den Kontakt zur Deutschen Nationalspielerin nie hat abreißen lassen: "Ich freue mich sehr, dass Jana nächste Saison für die Ladies in Black Aachen aufläuft. Mit ihr haben wir eine sehr gute und erfahrene Spielerin in unseren Reihen, die wohl jedes Team in Deutschland verstärken würde." Poll wird zukünftig wie früher das Trikot mit der Nummer acht bekommen.

Hauptsponsor verlängert Vertrag

Dem Transfer voran ging die Zusage des Hauptsponsors STAWAG, Aachen auch im Jahr 2020/2021 zu begleiten. "Die STAWAG wird nun bereits in der 9. Saison unser Trikot als Hauptsponsor zieren. Dieses Engagement ist großartig", dankte Geschäftsführer Sebastian Albert der Firma. Auch auf Seiten der STAWAG freut man sich auf die weitere Zusammenarbeit: "Wir fühlen uns den Ladies in Black verbunden und sind sehr stolz auf das, was Team, Trainerstab, Ehrenamtler und die Geschäftsstelle in den letzten Jahren erreicht haben."

red | Stand: 21.04.2020, 11:04