Düren verliert Saisonauftakt in Berlin - Ladies in Black holen ersten Saisonsieg

Die SWD Powervolleys Düren (hinten) gegen die Berlin Recycling Volley

Düren verliert Saisonauftakt in Berlin - Ladies in Black holen ersten Saisonsieg

Die SWD Powervolleys aus Düren haben in der Volleyball-Bundesliga der Männer zum Saisonauftakt gegen Pokalsieger Berlin Recycling Volley verloren. Bei den Frauen bezwangen die Ladies in Black Aachen das Team aus Erfurt.

Den Saisonauftakt hatten sich die Volleyballer aus Düren anders vorgestellt. Gegen das Topteam aus Berlin verloren die SWD Powervolleys glatt in drei Sätzen (22:25, 16:25, 23:25). Nächsten Samstag trifft Düren am 2. Spieltag gegen die TSV Giesen Grizzlys.

Ladies in Black feiern ersten Saisonsieg

Die Ladies in Black Aachen haben in der Frauen-Bundesliga im zweiten Spiel ihren ersten Sieg eingefahren. Gegen das SWE Volley-Team aus Erfurt gewannen die Ladies in Black 3:1 (25:12, 25:19, 19:25, 25:20).

Stand: 17.10.2020, 18:12