Zwei NRW-Klubs im Viertelfinale

Zwei NRW-Klubs im Viertelfinale

Die Tischtennis-Bundesligisten TTC Bergneustadt und Borussia Düsseldorf haben das Viertelfinale des deutschen Pokals erreicht. Am Sonntag siegte Bergneustadt im NRW-Duell gegen den TTC Jülich klar mit 3:0.

Düsseldorf hatte dagegen gegen Werder Bremen mehr zu kämpfen. Nach einer 2:0-Führung konnte Werder beide darauffolgenden Einzel gewinnen und zwang Düsseldorf bis ins Abschlussdoppel. Das gewann die Borussia. Die Einzel-Punkte für Düsseldorf holten Boll und der Schwede Källberg.

Stand: 22.09.2019, 18:30