Boll in Hongkong im Achtelfinale

Boll in Hongkong im Achtelfinale

Tischtennis-Rekordeuropameister Timo Boll ist beim World-Tour-Turnier in Hongkong mit viel Mühe ins Achtelfinale eingezogen.

Der Weltranglistensechste setzte sich bei seinem Auftaktmatch am Donnerstag nach einem Sieben-Satz-Krimi mit 4:3 gegen den Inder Sharath Kamal Achanta durch. Für Boll ist es das zweite Turnier nach seinem krankheitsbedingten WM-Aus in Budapest, in der vergangenen Woche war er in Shenzhen bis ins Viertelfinale vorgerückt.

Stand: 06.06.2019, 18:12