CL: Borussia Düsseldorf im Halbfinale gegen Pyschma

Timo Boll, Tischtennis-Nationalspieler von Borussia Düsseldorf.

CL: Borussia Düsseldorf im Halbfinale gegen Pyschma

Der deutsche Tischtennis-Meister Borussia Düsseldorf ist in das Halbfinale der Champions League eingezogen.

Das Team des Titelverteidigers um Rekord-Europameister Timo Boll gewann am Donnerstag (07.02.2019) auch das Viertelfinal-Rückspiel gegen den polnischen Vertreter Dartom Bogoria Grodzisk Mazowiecki mit 3:1. Boll steuerte zwei Punkte zum Sieg bei.

Schon das Hinspiel zwei Wochen zuvor hatten die Rheinländer mit 3:1 für sich entscheiden. Im Kampf um das Endspiel trifft Düsseldorf auf UMMC Werchnaja Pyschma. Tischtennis-Bundesligist Post SV Mühlhausen war am Freitag unglücklich gegen die Russen ausgeschieden. Im Rückspiel in Pyschma gewannen die Thüringer zwar mit 3:2, doch nach der 2:3-Hinspielniederlage scheiterte Mühlhausen bei Satzgleichstand nur aufgrund des Punktverhältnisses.

sid | Stand: 08.02.2019, 19:10