Tennisprofi Struff feiert Erstrunden-Sieg in St. Petersburg

Jan-Lennard Struff gewann gegen Duckworth glatt in zwei Sätzen.

Tennisprofi Struff feiert Erstrunden-Sieg in St. Petersburg

Der Warsteiner Jan-Lennard Struff ist beim ATP-Turnier in St. Petersburg ins Achtelfinale eingezogen.

Der 31-Jährige bezwang am Montag den Australier James Duckworth mit 7:6 (7:3), 6:3. Struff dominierte die Ballwechsel gegen Duckworth vor allem nach seinem ersten Aufschlag und suchte immer wieder erfolgreich den Weg ans Netz.

Duckworth in der Weltrangliste vor Struff

Der Davis-Cup-Spieler, der zuletzt in Antwerpen das Viertelfinale verpasst hatte, setzte sein Spiel nach umkämpftem ersten Satz im zweiten Durchgang klarer durch.

In der Weltrangliste steht Duckworth als Nummer 51 zwei Plätze vor Struff. Der Warsteiner ist bei dem mit 932.370 Dollar dotierten Hartplatz-Turnier der einzige deutsche Teilnehmer.

Stand: 25.10.2021, 16:42