Springreiter Kukuk gewinnt in Braunschweig

Springreiter Christian Kukuk auf Cordess

Springreiter Kukuk gewinnt in Braunschweig

Springreiter Christian Kukuk aus Riesenbeck hat den Großen Preis beim internationalen Drei-Sterne-Springturnier in Braunschweig gewonnen.

Auf Cordess blieb der 27 Jahre alte Angestellte von Ludger Beerbaum am Sonntag (19.03.2017) im Stechen in 40,27 Sekunden fehlerfrei.

Auch Dirk Klaproth aus Kreiensen meisterte mit Vasko den Stechparcours ohne Fehler, war aber mit fünf Sekunden deutlich langsamer als der Sieger. Platz drei ging mit einem Abwurf im Stechen an Jasper Kools aus Diepholz auf Chatto.

Stand: 19.03.2017, 19:46