Para-WM: dritte Medaille für Schwimmer Pollap

Para-WM: dritte Medaille für Schwimmer Pollap

In Mexiko-Stadt hat der für Bayer Leverkusen startende Tobias Pollap seine nächste Medaille gewonnen.

Der Hattinger holte in der Nacht auf Mittwoch (06.12.2017)nach Silber und Bronze zuvor auch über 50 Meter Schmetterling als Dritter Edelmetall. "Ich bin sehr erleichtert und gespannt, was über 200 Meter Lagen noch möglich ist", sagte Pollap nach dem Finale.

Insgesamt hat das deutsche Team in Mexiko nach vier von sechs Wettkampftagen zehn Medaillen geholt: zwei Mal Gold, sechs Mal Silber und zwei Mal Bronze.

Stand: 06.12.2017, 12:32