Deutsche Springreiter beim Nationenpreis klar geschlagen

CHIO Aachen: Springreiten Nationenpreis Sport im Westen Teil 2 von 2 16.09.2021 01:25:21 Std. Verfügbar bis 16.09.2022 WDR

Pferdesport | CHIO

Deutsche Springreiter beim Nationenpreis klar geschlagen

Die deutsche Springreiter-Equipe hat im prestigeträchtigen Nationenpreis beim CHIO in Aachen den Sieg deutlich verpasst. 

Geschockt vom schweren Sturz ihres Routiniers Marcus Ehning ist die dezimierte deutsche Springreiter-Equipe beim Nationenpreis in Aachen nicht über Platz sechs hinausgekommen. Der Weltranglistenerste Daniel Deußer mit Killer Queen, Christian Ahlmann mit Clintrexo und David Will mit C Vier sammelten beim Sieg der USA vor Schweden und Frankreich nicht weniger als 24 Strafpunkte.

Ehning nach Sturz unverletzt

Die beste Nachricht des Abends: Ehning konnte das Krankenhaus nach einem kurzen Kontrollcheck wieder verlassen und verfolgte den zweiten Umlauf in der Soers als Zuschauer. Damit lieferte Ehning das Streichresultat, die Ergebnisse der drei verbliebenen Reiter gingen in die Wertung ein. Deußer und Ahlmann blieben im ersten Umlauf fehlerfrei, Will leistete sich einen Abwurf. Das bedeutete hinter den fehlerlosen USA Platz zwei gleichauf mit Frankreich, Schweden und Belgien.

Im zweiten Umlauf blieb Deußer ebenfalls ohne Fehler, doch zwei Abwürfe von Ahlmann und drei von Will warfen die Gastgeber aussichtslos zurück. Zuvor hatte es am Donnerstag vier deutsche Siege gegeben. Tobias Meyer (Bad Oldesloe) gewann auf der erst achtjährigen Stute Fassida den Youngsters Cup. Philipp Weishaupt (Riesenbeck), Bereiter im Stall des viermaligen Olympiasiegers Ludger Beerbaum und 2016 Sieger im Großen Preis von Aachen, setzte sich mit Lacasino in einem Zeitspringen durch.

Deutscher Dressur-Erfolg

Im Viersterne-Grand-Prix der Dressur siegte Fabienne Müller-Lütkemeier (Paderborn) mit Valesco, und im Prix St. Georges hatte Mannschafts-Europameisterin Helen Langehanenberg (Billerbeck) mit Schöne Scarlett die Nase vorn.

CHIO - Marcus Ehning stürzt auf dem Abreiteplatz Sport live im Westen 16.09.2021 00:40 Min. Verfügbar bis 16.09.2022 WDR

Stand: 16.09.2021, 22:59