Sabine Lisicki arbeitet an Comeback

Sabine Lisicki arbeitet an Comeback

Sabine Lisicki bereitet sich nach ihrer Erkrankung am Pfeifferschen Drüsenfieber auf ihre Rückkehr ins Profi-Tennis vor. Zurzeit arbeitet sie in Florida an ihrem Comeback.

Einen genauen Zeitpunkt für ihr Comeback wollte Lisicki nicht nennen. Die 30-Jährige aus Troisodrf deutete aber an, dass sie beim 2020 erstmals wieder in Berlin ausgetragenen WTA-Turnier aufschlagen will.

Lisicki hat seit September kein Spiel mehr bestritten und war zuletzt aus den Top 500 der Weltrangliste gerutscht.

Stand: 19.12.2019, 14:45