GWD Minden verliert auch gegen den Bergischen HC

Yannick Fraatz vom Bergischen HC jubelt.

GWD Minden verliert auch gegen den Bergischen HC

Der Fehlstart ins neue Jahr ist für GWD Minden perfekt. Nach der Auftaktniederlage gegen Balingen-Weilstetten nach der WM mussten sich die Ostwestfalen auch im Heimspiel gegen den Bergischen HC mit 29:36 (13:16) geschlagen geben.

In der Tabelle bleibt Minden damit knapp vor den Abstiegsrängen, während sich der BHC näher an die Spitzengruppe heranschieben konnte.

Nach ausgeglichener Anfangsphase konnten sich die Gäste nach sieben Minuten erstmals mit zwei Toren absetzen (4:2). Der BHC blieb auch danach die bessere Mannschaft und erhöhte zwischenzeitlich auf fünf Tore Vorsprung. Die Löwen bestachen vor allem durch eine hohe Treffsicherheit, mit der Minden nicht mithalten konnte. Dennoch ließ sich GWD nicht abschütteln und hielt den Rückstand zur Pause bei 13:16.

Die Hausherren kamen nach dem Seitenwechsel besser aus der Kabine. Nach drei Minuten war Minden bis auf ein Tor dran (16:17). Mehr war an diesem Abend für die Gastgeber allerdings nicht drin. Der BHC zog schnell wieder bis auf vier Tore davon (19:23) und kam bis zum Ende der Partie nicht mehr in Schwierigkeiten.

Ebenfalls am Donnerstagabend musste sich Aufsteiger TuSEM Essen mit 28:35 (16:16) gegen die MT Melsungen geschlagen geben.

Statistik

Handball · 1. Bundesliga · 7. Spieltag 2020/2021

Donnerstag, 11.02.2021 | 19.00 Uhr

Wappen GWD Minden

GWD Minden

Lichtlein, Semisch – Rambo (5), Zeitz, Janke, Knorr (7), Padschywalau (1), Strakeljahn, Pehlivan (1), Schluroff – Gulliksen (2), Staar, Korte (7/2), Ritterbach – Richtzenhain (4), Thiele (2)

29
Wappen Bergischer HC

Bergischer HC

Mrkva, Rudeck – D. Schmidt (6), Arnesson (4), Babak, Szücs, Gutbrod (1), Stutzke (4), Uscins – Fraatz (7), A. Gunnarsson (2/2), Boomhouwer (4), Damm – Bergner, Darj (8), Nikolaisen

36

Fakten und Zahlen zum Spiel

GWD Minden Bergischer HC
Siebenmeter 2 Würfe, 2 Treffer 2 Würfe, 2 Treffer
Strafminuten 8 Min. 8 Min.

Schiedsrichter:

  • Standke (Göttingen), Heine (Wendeburg)

Stand der Statistik: Donnerstag, 11.02.2021, 20:51 Uhr

bh | Stand: 11.02.2021, 20:34