Drei weitere Medaillen für die SG

Drei weitere Medaillen für die SG

Nach den drei Goldmedaillen holte die SG Essen am ersten Wettkampfstag der Schwimm-DM im Rahmen der Finals in Berlin drei weitere Medaillen. Silber ging an die 4x100m Freistil-Staffel der Frauen mit Miki van Loock, Kathrin Demler, Alice Ruhnau und Lisa Höpink. Die Männerstaffel über 4x200m Freistil mit Damian Wierling, Poul Zellmann, Marc Brock und Fleming Redemann wurde ebenfalls Zweiter.

Jeannette Spiwoks gewann im 1.500-Meter-Freistilschwimmen Bronze.

Stand: 01.08.2019, 17:47