Martin Kaymer belegt Rang acht

Martin Kaymer belegt Rang acht

Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer hat das British Masters im englischen Southport auf dem geteilten achten Rang beendet. Der 34-Jährige aus Mettmann spielte am Sonntag auf dem Par-72-Kurs eine starke 66er-Finalrunde und kam nach vier Tagen auf ein Gesamtergebnis von 278 Schlägen.

Den Sieg sicherte sich Marcus Kinhult. Der 22-jährige Schwede gewann im Hillside Golf Club in der Nähe von Liverpool mit 272 Schlägen. Der Düsseldorfer Maximilian Kieffer (286) wurde 58.

Stand: 12.05.2019, 18:27