Essen aus dem Rennen: Eiskunstlauf-EM 2023 in Helsinki

Minerva-Fabienne Hase und Nolan Seegert umarmen sich auf dem Eis

Essen aus dem Rennen: Eiskunstlauf-EM 2023 in Helsinki

Die Deutsche Eislauf-Union (DEU) muss die Hoffnung auf die Europameisterschaften der Eiskunstläufer 2023 in Essen aufgeben.

Der Weltverband ISU vergab die Titelkämpfe am Freitag vorläufig ins finnische Helsinki. Letztmals fand die EM in Deutschland 1995 in Dortmund statt. Neun Jahre später war die Westfalenhalle auch der bis dato letzte deutsche WM-Schauplatz.

sid | Stand: 16.10.2020, 18:39