Box-WM: Freilose für Kölner Boxer

Box-WM: Freilose für Kölner Boxer

Die Kölner Boxer Nelvie Tiafack und Ibragim Bazuev starten bei der Weltmeisterschaft der Amateure im russischen Jekaterinburg mit Freilosen in das Turnier. Das ergab die Auslosung am Sonntag.

Superschwergewichtler Tiafack muss dann in der zweiten Runde gegen den Südkoreaner Kim Do Hyeon antreten. Bazuev (Klasse bis 81 Kilogramm) trifft in der nächsten Runde entweder auf Uke Smajl aus der Schweiz oder Diego Carabali aus Kolumbien.

Stand: 08.09.2019, 16:20