Biathlon auf Schalke: Lesser und Hinz sagen ab

Die Arena auf Schalke

Biathlon auf Schalke: Lesser und Hinz sagen ab

Der frühere Weltmeister Erik Lesser (Frankenhain) und Vanessa Hinz (Schliersee) haben aus gesundheitlichen Gründen für die Biathlon World Team Challenge am 29. Dezember auf Schalke abgesagt.

Lesser wird durch Sprint-Weltmeister Benedikt Doll (Breitnau) ersetzt, für Hinz startet Franziska Preuß (Haag). Für den Deutschen Skiverband (DSV) werden daher Doll/Denise Herrmann (Oberwiesenthal) und Simon Schempp (Uhingen)/Preuß in die Loipe gehen.

Am Donnerstag (27.12.2018) teilte der Veranstalter mit, dass die Veltins-Arena in Gelsenkirchen mit 46.412 Zuschauern ausverkauft ist. Es ist die 17. Auflage des Events, das mindestens bis 2022 auf Schalke stattfinden wird.

Stand: 27.12.2018, 17:40