Lückenkemper holt Silber über 100 m

Lückenkemper holt Silber über 100 m

Sprinterin Gina Lückenkemper hat bei der Leichtathletik-EM in Berlin Silber über 100 m und damit die erste Medaille für das deutsche Team gewonnen. Die 21-Jährige aus Leverkusen musste sich im Finale im Olympiastadion am Dienstagabend in 10,98 Sekunden nur der ungefährdeten Britin Dina Asher-Smith (10,85) geschlagen geben und feierte den größten Erfolg ihrer Karriere.

Bronze ging an Dafne Schippers (Niederlande/10,99). Es war das erste deutsche Edelmetall über 100 m seit Verena

Sailers Gold 2010 in Barcelona.

Stand: 07.08.2018, 21:45