DLV nominiert 27 NRW-Athleten für EM

Gina Lückenkemper

DLV nominiert 27 NRW-Athleten für EM

  • Deutsches Rekordaufgebot bei Titelkämpfen in Berlin
  • 27 Starter kommen aus Nordrhein-Westfalen
  • Dutkiewicz und Lückenkemper sind Medaillenkandidatinnen

Drei Tage nach dem Ende der nationalen Titelkämpfe in Nürnberg hat der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) am Mittwoch (25.07.2018) mit 128 Athleten ein Rekordaufgebot für die Heim-EM in Berlin (6. bis 12. August) nominiert. 27 der deutschen Teilnehmer kommen aus Nordrhein-Westfalen.

Medaillenhoffnungen können sich wohl vor allem die Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz (Wattenscheid) und Sprinterin Gina Lückenkemper machen. Mittelstreckenhoffnung Konstanze Klosterhalfen (beide Leverkusen) nimmt bei der EM wie erwartet die 5.000-Meter-Strecke ins Visier - nicht die 1.500 Meter.

Verband macht keine Medaillenvorgabe

Insgesamt geht der DLV mit fünf Titelverteidigern in die EM. 2016 in Amsterdam hatten die deutschen Leichtathleten 16 Medaillen (5 x Gold, 4 x Silber,7 x Bronze) gewonnen. Eine offizielle Medaillenvorgabe gibt es vonseiten des Verbandes nicht.

"Wir haben nicht nur ein sehr großes, sondern aus meiner Sicht auch ein sehr ambitioniertes Team, das um jeden einzelnen Zentimeter kämpfen und die Zuschauer bei der EM in Berlin begeistern wird", sagte der Leitende Direktor Sport, Idriss Gonschinska.

EM-Aufgebot des DLV
DisziplinStarter aus NRW
Männer
200 MeterAleixo Platini Menga (Leverkusen), Robin Erewa (Wattenscheid)
4 x 100 MeterRobert Hering (Wattenscheid)
4 x 400 MeterTorben Junker (Dortmund), Manuel Sanders (Münster)
1.500 MeterMarius Probst (Wattenscheid)
10.000 MeterAmanal Petros (Brackwede)
110 Meter HürdenErik Balnuweit (Wattenscheid)
Marathon-EuropacupSebastian Reinwand (Düsseldorf), Philipp Baar (Düsseldorf)
HochsprungMateusz Przybylko (Leverkusen)
StabhochsprungBo Kanda Lita Baehre (Leverkusen)
DiskuswurfDaniel Jasinski (Wattenscheid)
Frauen
100 MeterTatjana Pinto (Paderborn), Gina Lückenkemper (Leverkusen)
200 MeterTatjana Pinto (Paderborn)
4 x 100 MeterKeshia Kwadwo (Wattenscheid), Gina Lückenkemper (Leverkusen), Tatjana Pinto (Paderborn)
5.000 MeterDenise Krebs (Leverkusen), Konstanze Klosterhalfen (Leverkusen)
10 000 MeterAnna Gehring (Köln)
100 Meter HürdenPamela Dutkiewicz (Wattenscheid)
Marathon-EuropacupLaura Hottenrott (Wattenscheid)
WeitsprungAlexandra Wester (Köln), Sosthene Taroum Moguenara (Wattenscheid)
DreisprungJessie Maduka (Düsseldorf)
SpeerwurfKatharina Molitor (Leverkusen), Dana Bergrath (Leverkusen)
SiebenkampfMareike Arndt (Leverkusen)

Stand: 25.07.2018, 16:23