Bis zu 1.000 Zuschauer bei Handball-Champions-League in Köln möglich

Ein Handball liegt auf dem Spielfeld

Bis zu 1.000 Zuschauer bei Handball-Champions-League in Köln möglich

Beim Final-Four der Handball-Champions-League werden am kommenden Wochenende bis zu 1.000 Zuschauer in der Kölner Lanxess Arena zugelassen.

Wie die Europäische Handballföderation (EHF) am Mittwoch mitteilte, liegt die 7-Tage-Inzidenz in der Rheinmetropole den fünften Werktag hintereinander unter 35, wodurch Lockerungsschritte möglich sind. Zuschauer brauchen für den Einlass einen negativen Corona-Schnelltest.

Beim Final Four um den wichtigsten europäischen Club-Wettbewerb kämpfen am Wochenende Paris Saint-Germain, Aalborg Håndbold, der FC Barcelona und HBC Nantes um den Titel. Titelverteidiger THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt waren jeweils im Viertelfinale ausgeschieden.

dpa/sid | Stand: 09.06.2021, 14:35