TBV Lemgo Lippe rettet Sieg

TBV Lemgo Lippe rettet Sieg

Der TBV Lemgo Lippe hat am 20. Spieltag der Handball-Bundesliga bei HBW-Balingen-Weilstetten mit 26:25 gewonnen. Dabei sahen die Gäste eigentlich schon früh wie der sichere Sieger aus. Anfang der zweiten Halbzeit setzten sich die Lemgoer mit neun Toren ab.

Weil die Ostwestfalen in den letzten sieben Minuten kein Tor merh erzielten, kam Balingen noch einmal ran. Am Ende rettete Lemgo Lippe den Sieg aber über die Zeit. Lemgos Dani Baijens war mit sieben Toren bester Werfer der Partie.

Stand: 04.03.2021, 21:17