Essen und Lemgo Lippe verlieren

Essen und Lemgo Lippe verlieren

Der TBV Lemgo Lippe hat nach wettbewerbsübergreifend sechs Siegen in Folge wieder einer Niederlage kassiert. Am 36. Spieltag der Handball-Bundesliga verloren die Ostwestfalen gegen die MT Melsungen mit 28:30 (14:17). Mit 39 Punkten ist Lemgo Lippe Tabellenachter.

TuSEM Essen steht dagegen schon länger als Absteisger fest. Die Essener verloren ihr Spiel am Sonntag beim TSV Hannover-Burgdorf mit 26:30 (12:15) und bleiben mit 13 Punkten Vorletzer in der Tabelle.

Stand: 20.06.2021, 17:47