Bergischer HC bezwingt Hannover souverän

Fabian Gutbrod (am Ball) vom Bergischen HC im Spiel gegen die TSV Hannover-Burgdorf.

Bergischer HC bezwingt Hannover souverän

Der Bergische HC hat am 20. Spieltag der Handball-Bundesliga einen souveränen Heimsieg gegen die TSV Hannover-Burgdorf eingefahren.

Die Mannschaft von Cheftrainer Sebastian Hinze gewann am Samstagabend mit 27:23 (14:12) und schob sich in der Tabelle auf Platz fünf vor. Allerdings haben die Bergischen Löwen bereits ein bis zwei Spiele mehr absolviert als die Konkurrenten.

Einer der Matchwinner war BHC-Torwart Christopher Rudeck, der mit 18 Paraden glänzte. "Wir haben eine wirklich konstante Leistung gezeigt. Wir haben vorne vielleicht zu viel liegen lassen, aber wir haben völlig zurecht gewonnen", sagte Rudeck nach der Partie bei "Sky".

Bis zur Halbzeitpause lagen die Teams nur zwei Treffer auseinander. Zwischenzeitlich waren die Löwen auf vier Tore davon gezogen, doch Hannover hatte in der 29. Minute zum 12:12 ausgeglichen.

Zu Beginn der zweiten Hälfte verlor Hannover für gute zehn Minuten den Faden, sodass der BHC sich auf 22:14 absetzten konnte. "Wir hatten im Angriff unsere Schwierigkeiten, aber die Abwehrleistung war okay", kommentierte Hannovers Evgeni Pevnov. Bis Spielende konnte sich Hannover noch einmal herankämpfen, der Sieg des Hinze-Teams geriet aber zu keiner Zeit in Gefahr.

"Wir strahlen zurzeit eine große Selbstsicherheit aus. Wir bleiben entspannt, wissen was wir können, und spielen einfach 60 Minuten unseren Stiefel runter", sagte David Schmidt vom BHC.

Statistik

Handball · 1. Bundesliga · 20. Spieltag 2020/2021

Samstag, 06.03.2021 | 18.30 Uhr

Wappen Bergischer HC

Bergischer HC

Mrkva, Rudeck – D. Schmidt (5), Uscins (1), Arnesson (1), Babak (1), Szücs (2), Gutbrod (5), Stutzke – Fraatz, A. Gunnarsson (7/6), Boomhouwer, Damm (1) – Bergner, Darj (4), Nikolaisen

27
Wappen TSV Hannover-Burgdorf

TSV Hannover-Burgdorf

Ebner, Lesjak – Cehte (3), Donker, Martinovic, Mävers (1), Böhm (2), Feise, Hanne (1), Jönsson (5), Kuzmanovski – J. Hansen (3/1), Krone, Büchner (3) – Brozovic (3), Pevnov (2)

23

Fakten und Zahlen zum Spiel

Bergischer HC TSV Hannover-Burgdorf
Siebenmeter 6 Würfe, 6 Treffer 1 Würfe, 1 Treffer
Strafminuten 2 Min. 8 Min.

Schiedsrichter:

  • Kinzel (Bochum), Grobe (Bochum)

Stand der Statistik: Samstag, 06.03.2021, 20:13 Uhr

Stand: 06.03.2021, 19:52