Gummersbach gibt Sieg aus der Hand

Gummersbach gibt Sieg aus der Hand

Der VfL Gummersbach hat im Abstiegskampf einen wichtigen Sieg verpasst. Trotz einer mehrfachen Führung gegen den HC Erlangen unterlagen die Oberbergischen am Sonntag mit 25:27 (14:12) und haben weiter nur zwei Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsrang.

Entscheidend waren knapp 15 Minuten in der zweiten Hälfte, als Gummersbach bei einer Drei-Tore-Führung einbrach und sechs Treffer in Folge kassierte. "Wir haben aber alles noch in eigener Hand", sagte VfL-Coach Torge Greve dem WDR.

Stand: 28.04.2019, 18:12