Hallenhockey-EM 2020 in Krefeld

Hallenhockey-EM 2020 in Krefeld

Die Hallenhockey-EM 2020 wird vom 17. bis 19. Januar in Krefeld ausgetragen.

Das entschied der Europäische Hockey-Verband (EHF) am Mittwoch. "Wir sind sehr glücklich, dass die EHF dem DHB das Vertrauen entgegenbringt, das nächste große Hallenturnier in Deutschland auszurichten", sagte Wolfgang Hillmann, Präsident des Deutschen Hockey-Bundes. Nach der erfolgreichen Doppel-WM in der Berliner Max-Schmeling-Halle im Februar, gehen in Krefeld nur die Männer als Vize-Weltmeister an den Start. Die Hallen-Weltmeisterinnen spielen in Minsk (24. bis 26. Januar 2020) um den EM-Titel unterm Dach.

Stand: 13.06.2018, 14:56