VfL Bochum verpflichtet ungarischen Stürmer

VfL Bochum verpflichtet ungarischen Stürmer

Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat den ungarischen Angreifer Soma Novothny ablösefrei verpflichtet.

Der 26-Jährige war zuletzt in seiner Heimat für den Erstligisten Ujpest FC aus Budapest aktiv und erhält in Bochum einen Vertrag bis 2022. Dies gab der VfL am Montag bekannt.

Novothny ist für die Bochumer bereits der fünfte externe Neuzugang in dieser Transferperiode. "Er ist ein robuster Spieler, der hart für die Mannschaft arbeitet", so VfL-Geschäftsführer Sport Sebastian Schindzielorz.

Stand: 07.09.2020, 17:59