Eine Eckfahne mit dem Logo des SC Paderborn

Testspiel: Paderborn und Verl trennen sich remis

Stand: 25.06.2022, 15:10 Uhr

Zweitligist SC Paderborn und Drittligist SC Verl haben sich in einem Testspiel am Samstagmittag unentschieden getrennt

Im Paderborner Trainingszentrum hieß es am Ende 2:2 (2:0). Julian Justvan brachte den SCP nach 25 Minuten per direktem Freistoß in Führung. Kelvin Ofori erhöhte in der 44. Minute auf 2:0. Kurz vor der Pause gelang den Verlern aber noch der Anschlusstreffer durch Cyrill Akono. Mateo Biondoc sorgte mit seinem Treffer in der 56. Minute für den Endstand.

Für den SCP war es das erste Testspiel auf heimischen Boden nach der USA-Tour. In den Staaten trafen die Ostwestfalen bereits auf Minnesota United (3:4) und Forward Madison (2:1). Am Sonntag testen die Paderborner gegen Drittligist Hallescher FC.

Der SC Verl testet erst wieder am 6. Juli gegen den FC Schalke 04.

Quelle: red