Bochum spielt remis bei St. Pauli

Bochum spielt remis bei St. Pauli

Der FC St. Pauli hat am Sonntag gegen den VfL Bochum einen Sieg im letzten Heimspiel der Saison verpasst. Die Bochumer bleiben durch das 0:0-Unentschieden im Mittelfeld der Tabelle.

St. Pauli dominierte die ersten 45 Minuten, kam durch Sami Allagui früh zu einem Pfostentreffer, aber zu nichts Zählbarem. Im zweiten Durchgang machte Bochum mehr Druck. Lukas Hinterseer (52.) vergab die große Chance zur Führung, scheiterte aber an Pauli-Keeper Robin Himmelmann.

Stand: 12.05.2019, 17:58