S04 bestreitet Wintertrainingslager in Belek

Schalke im Trainingslager in Österreich im Sommer 2021

S04 bestreitet Wintertrainingslager in Belek

Zweitligist Schalke 04 wird zur Vorbereitung auf die Rückrunde der 2. Bundesliga ein Trainingslager im türkischen Belek abhalten.

Die Lizenzspielermannschaft des FC Schalke 04 wird an der Türkischen Riviera den Grundstein für den zweiten Saisonteil legen. Von Montag, 3. Januar, bis Sonntag, 9. Januar 2022, absolviert das Team von Chef-Trainer Dimitrios Grammozis ein einwöchiges Trainingslager in Belek. Das gab der Verein am Dienstag bekannt. Während des Aufenthalts an der südlichen Mittelmeerküste ist mindestens ein Testspiel geplant.

Der Verein prüfe derzeit, inwieweit Anhänger die Mannschaft, vor dem Hintergrund der geltenden Corona-Schutzmaßnahmen, nach Belek begleiten können. Am Wochenende nach der Rückkehr aus der Türkei empfangen die Knappen im ersten Zweitliga-Spiel des neuen Kalenderjahres Holstein Kiel.

Stand: 19.10.2021, 13:29