Marcel Sobottka von Fortuna Düsseldorf

Fußball | 2. Bundesliga

Fortuna Düsseldorf bindet Sobottka langfristig

Stand: 18.05.2022, 10:28 Uhr

Mittelfeldspieler Marcel Sobottka bleibt dem Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf langfristig erhalten. Vorstand Klaus Allofs bezeichnete ihn als "wichtigen Baustein" bei F95.

Wie der Klub am Mittwoch (19.05.2022) bekannt gab, hat der 28-Jährige seinen im Juni auslaufenden Vertrag nun bis Sommer 2025 verlängert. Damit wird er in der neuen Saison zum dienstältesten Fortunen im Kader.

Sobottka hat noch Ziele mit Fortuna Düsseldorf

Zuletzt hatten sich wohl einige Vereine um Sobottka bemüht. "Es ist kein Geheimnis, dass ich mich bei der Fortuna sehr wohl fühle. Unser gemeinsamer Weg ist noch nicht beendet", sagte allerdings Sobottka, der 2015 vom FC Schalke 04 nach Düsseldorf gekommen war. "In den kommenden Jahren möchte ich weiter Verantwortung übernehmen und dem Klub dabei helfen, seine Ziele zu erreichen."

Fortuna-Vorstand Klaus Allofs bezeichnete den Mittelfeldspieler als "wichtigen Baustein" für den Erfolg der Rheinländer. 

Daniel Thioune: "Bisschen schade, dass es so zu Ende geht"

Sportschau 15.05.2022 02:16 Min. Verfügbar bis 15.05.2023 ARD Von Jörg Tegelhütter


Quelle: sid/red