Schalke gibt Blendi Idrizi Profivertrag

Kölns Noah Katterbach (Mitte) im Duell mit den Schalkern Blendi Idrizi (links) und Matthew Hoppe (rechts).

Schalke gibt Blendi Idrizi Profivertrag

Der kosovarische Fußball-Nationalspieler Blendi Idrizi hat beim Bundesliga-Absteiger Schalke 04 einen Profivertrag über zwei Jahre unterschrieben.

Der 23-jährige Mittelfeldspieler war im Januar 2020 von Fortuna Köln in die U23 der Königsblauen gewechselt und schaffte in der Schlussphase der abgelaufenen Saison den Sprung ins Profiteam.

Ein Tor in drei Bundesliga-Partien für Schalke

"Als sich Blendi Idrizi die Chance bot, war er da und hat gezeigt, dass er das Potenzial besitzt, die Mannschaft mit seiner Qualität und Vielseitigkeit weiterzubringen", so Sportdirektor Rouven Schröder.

In 36 Regionalligaspielen für Schalkes U23 erzielte er acht Tore und bereitete acht weitere Treffer vor. In der Bundesliga traf Idrizi in drei Partien einmal und wurde im Anschluss erstmals für die Nationalmannschaft des Kosovo nominiert.

Stand: 21.06.2021, 18:03