Leihgabe Lampropoulos bleibt in Bochum

Fürths David Raum (l.) gegen Bochums Vasileios Lampropoulos (r.)

Leihgabe Lampropoulos bleibt in Bochum

Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat Vasileios Lampropoulos fest verpflichtet.

Der griechische Innenverteidiger wechselt ablösefrei vom spanischen Zweitliga-Absteiger Deportivo La Coruna zu den Westfalen. Er unterschrieb einen Vertrag bis 2022, wie der VfL am Freitag mitteilte.

Bereits in der Rückrunde der vergangenen Saison hatte der 30-Jährige als Leihspieler zehn Zweitligapartien für Bochum bestritten. "Vasileios hat bewiesen, welche Qualitäten er auf den Platz bringen kann und wie verlässlich er ist - nicht nur sportlich. Er ist in kürzester Zeit zum Führungsspieler geworden", sagte Sport-Geschäftsführer Sebastian Schindzielorz in einer Mitteilung des Vereins.

Stand: 14.08.2020, 19:12