Zweiter Heimsieg für den VfL Bochum

Zweiter Heimsieg für den VfL Bochum

Der VfL Bochum ist weiter im Aufwind. Gegen Erzgebirge Aue gelang den Westfalen am Samstag ein 2:0 (0:0)-Sieg.

Außer einer Doppelchance für den VfL gab es aus der zähen ersten Hälfte nicht viel zu berichten. Aue stand tief, Bochum war offensiv bemüht, kam aber selten durch. Nach einer Stunde gelang es dann doch. Über Decarli und Pantovic landete der Ball bei Losilla, der frei vor Männel zum verdienten 1:0 traf. Kurz vor dem Ende sorgte ein Eigentor von Samson für den Endstand.

Stand: 30.11.2019, 14:57