Fortuna Düsseldorf: Erkrankter Appelkamp verlässt U21-Nationalteam

Shinta Appelkamp von Fortuna Düsseldorf.

Fortuna Düsseldorf: Erkrankter Appelkamp verlässt U21-Nationalteam

Die deutsche U21-Nationalmannschaft hat im EM-Qualifikationsspiel in Ungarn auf den erkrankten Shinta Appelkamp verzichten müssen.

Der 20-Jährige von Fortuna Düsseldorf machte sich für die weitere Diagnostik auf den Weg nach Deutschland, wie der Deutsche Fußball-Bund am Dienstag kurz vor der Partie im ungarischen Szeged mitteilte. Weitere Details gab der Verband nicht bekannt. Bei der U21-Nationalelf war zuletzt der Stuttgarter Roberto Massimo positiv auf das Coronavirus getestet worden.

"Shinta ist gestern Abend auf den Arzt zugekommen und hat gesagt, dass er sich nicht gut fühlt", sagte Nationaltrainer Antonio Di Salvo im TV-Sender ProSieben Maxx. "In Absprache mit dem Verein haben wir dann entschieden, dass er schon heute nach Hause fährt."

Stand: 12.10.2021, 17:27