Lottes zweite Schlappe unter Drube

Jeremias Lorch (l., Wiesbaden) im Zweikampf mit Sinan Karweina (Lotte)

Lottes zweite Schlappe unter Drube

Die Sportfreunde Lotte haben es am Samstag (01.12.2018) verpasst, sich weiter von der Abstiegszone abzusetzen. Das Team von Trainer Nils Drube unterlag beim SV Wehen Wiesbaden mit 0:2 (0:2).

Für Lotte war es erst die zweite Niederlage unter Drube, der Anfang September das Kommando bei den Sportfreunden übernahm. Manuel Schäffler und Jules Schwadorf sorgten für die beruhigende 2:0-Pausenführung der Gastgeber. Diesen Vorsprung brachten die Hausherren nach dem Seitenwechsel routiniert über die Zeit.

Statistik

Fußball · 3. Liga · 17. Spieltag 2018/2019

Samstag, 01.12.2018 | 14.00 Uhr

Wappen SV Wehen Wiesbaden

SV Wehen Wiesbaden

Kolke – Lorch, Mockenhaupt, Reddemann, Mintzel – Schönfeld, Dams – Andrist (86. Guder), Nik. Schmidt (61. Brandstetter), Schwadorf (77. Wachs) – Schäffler

2
Wappen Sportfreunde Lotte

Sportfreunde Lotte

Kroll – Langlitz, Rahn, Straith, Neidhart – Chato, L. Dietz – T. Schmidt (81. Al-Hazaimeh), Karweina (65. A. Yildirim), Piossek (65. Oesterhelweg) – Wegkamp

0

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 1:0 Schäffler (27.)
  • 2:0 Schwadorf (44.)

Strafen:

  • gelbe Karte Schäffler (1 )
  • gelbe Karte Straith (2 )
  • gelbe Karte Piossek (3 )
  • gelbe Karte Al-Hazaimeh (5 )

Zuschauer:

  • 1.704

Schiedsrichter:

  • Michael Bacher (Amerang)

Stand: Samstag, 01.12.2018, 22:13 Uhr

Stand: 01.12.2018, 15:55