Köln verzichtet auf Jannes Horn

Köln verzichtet auf Jannes Horn

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln verzichtet in der heißen Phase der Saisonvorbereitung auf Außenbahnspieler Jannes Horn. Wie der Klub am Samstag mitteilte, wird der 22-Jährige nicht

mit dem Team ins zweite Trainingslager nach Kitzbühel reisen. Stattdessen werde Horn ab der kommenden Woche mit der U21 der Kölner trainieren und spielen.

"Es ist für ihn aktuell am wichtigsten, dass er regelmäßig Spielpraxis sammelt", sagte FC-Trainer Achim Beierlorzer. Der FC will vor dem Saisonstart noch Profis abgeben.

Stand: 20.07.2019, 21:59