BVB schlägt Düsseldorf und holt auf

BVB schlägt Düsseldorf und holt auf

Borussia Dortmund bleibt durch einen 3:2-Heimsieg über Fortuna Düsseldorf am Samstag im Titelrennen. Der BVB liegt zwei Punkte hinter Spitzenreiter Bayern München, der in Leipzig remis spielte.

In einem umkämpften Spiel erzielten Pulisic (41.), Delaney (53.) und Götze (90.+2) die Tore für den BVB. Die Gäste spielten mutig mit, auch nach Rot gegen Bodzek (83.). Fink nach einem Torwartpatzer (47.) und Kownacki (90.+4) trafen für Düsseldorf, Lukebakio schoss einen Foulelfmeter neben das Tor.

Stand: 11.05.2019, 17:39