KFC Uerdingen trennt sich von Trainer Vogel

Trainer Heiko Vogel (KFC Uerdingen)

KFC Uerdingen trennt sich von Trainer Vogel

  • Heiko Vogel muss Trainerposten in Uerdingen räumen
  • Bisheriger Co-Trainer Stefan Reisinger übernimmt vorerst
  • Entlassung nach sportlicher Talfahrt wenig überraschend

"Nach intensiver Aufarbeitung der aktuellen sportlichen Situation sind wir zu dem Entschluss gekommen, die Zusammenarbeit mit Heiko Vogel zu beenden", sagte Geschäftsführer Nikolas Weinhart. Vorerst übernimmt der bisherige Co-Trainer Stefan Reisinger den Platz an der Seitenlinie.  "Wir sind uns sicher, dass Stefan Reisinger die Mannschaft bestens auf die kommenden Spiele vorbereiten und neue Impulse setzen kann", erklärte Investor und Clubpräsident Michail Ponomarew.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Uerdingen verliert deutlich gegen Mannheim Sportschau 24.09.2019 01:00 Min. Verfügbar bis 24.09.2020 Das Erste

red/sid | Stand: 25.09.2019, 10:22