Tobias Rühle wechselt von Münster zum KFC

Münster Tobias Rühle am Ball

Tobias Rühle wechselt von Münster zum KFC

Tobias Rühle wechselt im Sommer von Preußen Münster zum KFC Uerdingen. Die Krefelder teilten am Montag (25.03.2019) mit, dass der 28-jährige Offensivallrounder einen Zweijahresvertrag erhalte.

Rühle hat in dieser Saison 24 Drittliga-Partien für die Münsteraner bestritten und dabei einen Treffer erzielt sowie vier weitere vorbereitet. Rühle wurde in der Jugendabteilung des VfB Stuttgart ausgebildet und bringt mit insgesamt 248 Drittligaspielen (19 Tore/35 Vorlagen) viel Erfahrung im Profibereich mit.

Stand: 25.03.2019, 20:18