Thomas Stratos neuer Trainer bei Fortuna Köln

Thomas Stratos als Trainer von Jahn Regensburg (2015)

Thomas Stratos neuer Trainer bei Fortuna Köln

  • Thomas Stratos neuer Trainer bei Fortuna Köln
  • Ex-Profi Stratos war zuletzt Co-Trainer von Griechenland
  • Regionalliga-Saison beginnt am 26. Juli

Drittliga-Absteiger Fortuna Köln hat einen neuen Trainer gefunden. Der ehemalige Bundesliga-Profi Thomas Stratos wird Nachfolger von Oliver Zapel.

"Es ist eine sehr interessante Aufgabe. Ich will zeigen, was mein Fußball ist", sagte Stratos nach einem Bericht des "Kölner Stadt-Anzeigers" (Montag, 27.05.2019) und fügte an: "Unter die Top fünf zu kommen, muss das Ziel sein." Knapp zwei Monate hat der neue Coach Zeit, sein Team für dieses Ziel vorzubereiten: Die Regionalliga-Saison beginnt am 26. Juli.

Stratos in Ostwestfalen ein alter Bekannter

Stratos ist 52 Jahre alt, gebürtiger Grieche und war zuletzt unter Michael Skibbe und Angelos Anastasiadis Co-Trainer der griechischen Nationalmannschaft. Als Profi hatte Stratos viele Jahre für Arminia Bielefeld gespielt, auch für der Hamburger SV und der FC Saarbrücken.

Seine Karriere als Cheftrainer begann 2006 in Gütersloh, anschließende Stationen waren die Hammer SpVg und der SC Wiedenbrück, wo er vier Jahre unter Vertrag stand. In der Folge trainierte er Jahn Regensburg und BFC Dynamo, bevor er nach Griechenland ging.

red | Stand: 26.05.2019, 19:44