Paderborn mit Nullnummer im Test gegen Lotte

Trainer Steffen Baumgart vom SC Paderborn gibt Anweisungen

Paderborn mit Nullnummer im Test gegen Lotte

Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat im zweiten Testspiel der Vorbereitung einen weiteren Sieg verpasst.

Der SCP trennte sich am Samstag (12.01.2019) in Paderborn mit einem torlosen Unentschieden vom Drittligisten Sportfreunde Lotte. Paderborn-Trainer Steffen Baumgart wechselte in der Partie fleißig durch: Vor Torwart Leopold Zingerle kamen 20 verschiedene Feldspieler für die Gastgeber zum Einsatz.

Im ersten Testspiel hatte Paderborn den SV Meppen mit 4:0 geschlagen. Auch für Lotte war es das zweite Testspiel: Die Sportfreunde hatten gegen den niederländischen Erstligisten Twente Enschede ein 1:1 geholt.

Stand: 12.01.2019, 15:55